Charlotte Kroll

Am 19.04.2012 werden die beiden Überlebenden des KZ Ravensbrück Ilse Heinrich und Charlotte Kroll in Neuruppin auf einer Veranstaltung zu ihren Erlebnissen während der Nazizeit sprechen.

Die Veranstaltung findet am 19.04.2012 ab 15:30 Uhr in der Cafeteria der Puschkinschule (Puschkinstraße 5 b, 16816 Neuruppin) statt. Veranstalter_In ist das JWP-MittenDrin beziehungsweise die Vorbereitungsgruppe für das diesjährige Antifaschistische Ravensbrück Working-Camp.

Ilse Heinrich

Zu der Veranstaltung eingeladen sind alle Personen, die an der Thematik Interesse haben, insbesondere Schüler_Innen-Gruppen sowie Politik- & Geschichtskurse. Wir behalten uns natürlich vor, uns bekannte Nazis von der Veranstaltung auszuschließen – darüber werden aber letztlich die Teilnehmer_Innen der Veranstaltung selbst bestimmen.

Die Veranstaltung ist natürlich kostenlos!