Pressemitteilungen

Soziales Zentrum mit Fäkalien beschmiert

tuerTraurig aber wahr: Nachdem wir einige Tage lang hofften, es handele sich nur um einen streunenden Hund mit Durchfall, zeigten heute morgen etwa 20 Babywindeln, dass irgendjemand mutwillig Fäkalien gegen das Bahnhofsgebäude geschmiert hatte. Dies ist nun der vierte Vorfall dieser Art innerhalb einer Woche. Wir können nur den Kopf schütteln über diese Art von vermeintlicher “Kommunikation” mit uns. Aus Gründen der Dokumentation stellten wir Anzeige bei der Polizei. Wir bitten Anwohnerinnen und Anwohner die Augen offen zu halten und uns gegebenfalls zu informieren, wenn sie weitere Angriffe beobachten.

 

tuer2 windeln bereich

Twitter Delicious Facebook Digg Stumbleupon Wordpress Googlebuzz Myspace Gmail Newsvine Favorites More
Both comments and pings are currently closed.

This post was written by:

- who has written 84 posts on JWP-MittenDrin.

Email This Author | Hauscrew's RSS

Comments are closed.