Termine

Bündnisse gegen Rechts und LAP holen besonderen Film in den Landkreis

Can-t-Be-Silent-2602824094001Die Schicksale von Flüchtlingen beschäftigen gerade die mediale Berichterstattung. Die Menschen, die hier ankommen, haben oft schwere Wege hinter sich, sie haben die Hölle von Lampedusa überlebt – ABER: sie sind Menschen wie du und ich. Der FilmCant be silent – on Tour with the Refugees zeigt die Zusammenarbeit der Musikband Strom & Wasser mit Musikern aus Russland, der Elfenbeinküste, Gambia, dem Balkan und Afghanistan, die zum Teil als Asylsuchende in Deutschland leben und ihre Geschichten erzählen.

Sie sind Sänger, Musiker, Rapper und doch Ausgeschlossene und Abgeschobenen. Mit ihrer Musik bringen Sie Tausende von Menschen zusammen und sind doch selbst isoliert. Der Film zeigt beeindruckende Musiker und thematisiert gleichzeitig die Lebensbedingungen von Flüchtlingen in Deutschland.

Der LAP konnte gemeinsam mit den Bündnissen aus Wittstock, Neuruppin und Fehrbellin den Film für 3 Termine in den Landkreis holen. Nach der Filmvorstellung steht jemand vom Filmteam zum Gespräch zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.
Den Trailer und weitere Infos findet man im Internet unter: www.cant-be-silent.de

Termine im Landkreis:
20.11.2013  18 Uhr            Heilig Geist Kirche Wittstock
21.11.2013   19 Uhr            Café Tasca in Neuruppin
05.12.2013     18 Uhr          im Neuen Heimatmuseum Fehrbellin

Twitter Delicious Facebook Digg Stumbleupon Wordpress Googlebuzz Myspace Gmail Newsvine Favorites More
Both comments and pings are currently closed.

This post was written by:

- who has written 84 posts on JWP-MittenDrin.

Email This Author | Hauscrew's RSS

Comments are closed.